Suchen
Start / Ausstellungen / 2015 / Christopher Lehmpfuhl Coghuf Skulpturen von Ludwig Stocker
Samstag, 22. August 2015 – Samstag, 17. Oktober 2015
See im Licht, Morcote, 2015 | Oel auf Leinwand| 120 x 140 cm| Ref. 164
See im Licht, Morcote, 2015
Oel auf Leinwand
120 x 140 cm
Ref. 164

Christopher Lehmpfuhl
Coghuf
Skulpturen von Ludwig Stocker

Christopher Lehmpfuhl (*1972)

 

Eine einzelne, ebenfalls einsam anmutende Gestalt blickt von der platanenbesetzten Piazzetta, welche das eine Ende der Uferpromenade von Ascona bildet, Richtung Süden, Brissago Inseln, Italien – Richtung Wärme, Richtung Licht. Unberührt breitet sich die lichtdurchflutete Landschaft vor der Gestalt aus, der Schattenwurf hinter ihr ist lang, die Sonne hängt tief, es ist Februar. Und Christopher Lehmpfuhl malt nun in Ascona.
Keinerlei Boote, welche ihre Schaumspuren und Wellen in das blaugraue Wasser des Sees zeichnen, und doch glaubt man – die Anlegestelle liegt gleich neben der Piazzetta – aus dem Lautsprecher eines sich nähernden Linienschiffs zu hören: „ASCONA ASCONA.
PROSSIMA FERMATA ASCONA“.

 

Auszug aus dem Katalogtext von Alain Schaer.

 

Klicken Sie hier um den Katalog als PDF anzuschauen.

 

 

 

Coghuf (1905 - 1976)

 

1905 als Ernst Stocker in Basel geboren

Ausbildung zum Schlosser

Reise nach Paris: betätigt sich als Schlosser und Bildhauer

ab 1927 beginnt unter dem Namen Coghuf als Maler zu arbeiten. Er lässt sich von Van Gogh, Daumier und Soutine inspirieren.

Rückkehr in die Schweiz und Beteiligung bei der Gruppe Rot-Blau. Verwendung verschiedenster technischer Mittel

1934 Coghuf lässt sich in Saignelégier nieder

1937 Heirat mit Hedwig Rudin

1964 Umzug nach Muriaux, wo er 1976 stirbt.

 

 

 

 

Ludwig Stocker (1932)

 

1932
In Herisau geboren

1949-54
Bildhauerausbildung bei:
Wilhelm Meier, St. Gallen
Josef Büesser, St. Gallen
Accademia di Belle Arti, Rom

1956
Umzug nach Basel

1959
Kunstmuseum St. Gallen: Ausstellung «Ostschweizer Künstler»
Von da an zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland

lebt und arbeitet in Basel

 

Zum Online-Katalog

 

Galerie Carzaniga GmbH

Gemsberg 10
CH-4051 Basel

Tel. +41 61 264 30 30
Fax +41 61 264 30 31
galerie@carzaniga.ch

Öffnungszeiten
Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Galerie Carzaniga GmbH | Gemsberg 10 | CH-4051 Basel | Tel. +41 61 264 30 30 | Fax +41 61 264 30 31 | galerie@carzaniga.ch
http://www.basler.de
http://www.egelerlutzag.ch/
http://www.emilfrey.ch/
http://www.experfina.com/
http://www.hirslanden.ch/global/de/startseite/kliniken_zentren/klinik_birshof.html
http://www.hotelvictoriaroma.com/de/
http://www.bild-rahmen.ch/
http://www.teufelhof.com/de/teufelhof.html
http://www.univest.ch/
http://www.wenger-plattner.ch/
http://www.wd-m.ch/