Suchen
Start / Ausstellungen / 2017 / Informelle Malerei und Plastiken von Paul Suter
Samstag, 6. Mai 2017 – Samstag, 17. Juni 2017
Julius Bissier | 20. Nov.60 Cres, 1960 |  Eioeltempera auf selbstgrundierter Baumwolle, 13,4 x 22,7 cm | Ref. 100/AB
Julius Bissier
20. Nov.60 Cres, 1960
Eioeltempera auf selbstgrundierter Baumwolle, 13,4 x 22,7 cm
Ref. 100/AB

Informelle Malerei und Plastiken von Paul Suter

Informelle Malerei und Paul Suter

 

In dieser Doppelausstellung zeigt die Galerie Carzaniga gleichzeitig Werke verschiedener Künstler der Informellen Malerei wie Mark Tobey, Rolf Iseli, Marcel Schaffner, Lenz Klotz sowie Plastiken von Paul Suter.

Die Künstler der informellen Malerei zeichnen sich durch ihren abstrakten (im Sinne von nicht-geometrischen) Stil aus. Im Zentrum ihrer Kreationen steht der spontane Entstehungsprozess der Werke. Ausgehend vom Paris der 40er und 50er Jahre entwickelten die Künstler eine Technik, welche sich vor allem mit der Farbe, der Leinwand und ihrer Materialität beschäftigte und weniger mit der Darstellung eines eigentlichen Motivs. Ähnlich einem Jazzmusiker entwickelten die Künstler der Informellen Malerei ihre Imprivisationen spontan und verzaubern den Betrachter durch ihre schlichten und zugleich vieldeutigen Formen.

Der für seine Eisenplastiken bekannte Bildhauer Paul Suter war zeitlebens sehr produkitv und seine Werke lassen sich heute in ganz Europa finden. Sein favorisiertes Arbeitsmaterial war ab den 60er Jahren oxidierender Stahl, welchen er zu kubischen Plastiken formte. Im Widerspruch zur Materie scheinen seine Werke optisch immer in Bewegung zu sein. Dynamik ist auch das Stichwort, welches für Paul Suter eine grosse Bedeutung hatte. Neben dem Objekt selbst wollte er auch immer dessen Wirkkräfte im Raum sichtbar machen.

 

Anbei eine Auswahl der Werke

In der Ausstellung vertretene Künstler:

 

Julius Bissier

Walter Bodmer

Samuel Buri

Helen Dahm

Wilhelm Drach

Hans Falk

Brion Gysin

Rolf Iseli

Lenz Klotz

Wilfrid Moser

Bruno Müller

Stephen Mueller

Werner von Mutzenbecher

Gianriccardo Piccoli

Marcel Schaffner

Hans R. Schiess

Emil Schumacher

Luca Serra

Gustave Signier

Matias Spescha

Mark Tobey

Giulio Turcato

Bernd Völkle

Jan Voss

Hugo Weber

Paul Suter

 

Zur Katalogbestellung (Link)

 

Auswahl wichtigster Ausstellungen:

 

2017    Mark Tobey – Peggy Guggenheim Collection, Venedig

2017    Samuel Buri – Kunsthaus Interlaken

2016    Paul Suter – Visarte Jura, St. Ursanne

2016    Julius Bissier – Museo d'arte della Svizzera italiana, Lugano

2016    Lenz Klotz – Kunstmuseum, Luzern

2016    Rolf Iseli – Museo d'arte della Svizzera italiana, Lugano

2015    Walter Bodmer – Galerie Carzaniga, Basel

2015    Wilfrid Moser – Museo Civico Villa dei Cedri, Bellinzona

2013    Marcel Schaffner – Aargauer Kunsthaus, Aarau

2013    Matias Spescha – Aargauer Kunsthaus, Aarau

 

 

Vernissage:    Samstag, 06.05.2017, 11 bis 15 Uhr

Laufzeit:        06.05.2017 bis 17.06.2017

 

Die Galerie bleibt in dieser Zeit während den nationalen Feiertagen geschlossen: Auffahrt Donnerstag, 25. Mai; Pfingsten Montag, 5. Juni 2017.

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr             9 - 18 Uhr

Sa                  10 - 16 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Die PDF Version des Katalogs können Sie hier herunterladen (Download).

 

 

Galerie Carzaniga GmbH

Gemsberg 10
CH-4051 Basel

Tel. +41 61 264 30 30
Fax +41 61 264 30 31
galerie@carzaniga.ch

Öffnungszeiten
Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Galerie Carzaniga GmbH | Gemsberg 10 | CH-4051 Basel | Tel. +41 61 264 30 30 | Fax +41 61 264 30 31 | galerie@carzaniga.ch
http://www.basler.de
http://www.egelerlutzag.ch/
http://www.emilfrey.ch/
http://www.experfina.com/
http://www.hirslanden.ch/global/de/startseite/kliniken_zentren/klinik_birshof.html
http://www.hotelvictoriaroma.com/de/
http://www.bild-rahmen.ch/
http://www.teufelhof.com/de/teufelhof.html
http://www.univest.ch/
http://www.wenger-plattner.ch/
http://www.wd-m.ch/