Suchen
Start / Künstler / Hermann Scherer
Der Fremde, um 1924| Holzschnitt, Altdruck| Blatt 61,2 x 47,8 cm, Stock 55 x 42,5 cm | Ref. 1/DS
Der Fremde, um 1924
Holzschnitt, Altdruck
Blatt 61,2 x 47,8 cm, Stock 55 x 42,5 cm
Ref. 1/DS
Landschaftsskizze, wohl im Tessin, o.J. Kohle auf Papier 49 x 68 cm LM Ref. U. 723
Landschaftsskizze, wohl im Tessin, o.J. Kohle auf Papier 49 x 68 cm LM Ref. U. 723

Hermann Scherer


Als Bildhauer, Maler, Zeichner und Druckgrafiker einer der bedeutendsten Vertreter des Schweizer Expressionismus.

1893 in Rümmingen (D) geboren

1907 Steinmetzlehre in Lörrach (D)

1910 Erster Aufenthalt in Basel. Arbeit für den Bildhauer Otto Roos, daneben Fertigung erster eigener Plastiken.

1920 Erste Ausstellung in der Kunsthalle in Basel.

1923-25 Intensive Künstlerfreundschaft mit Ernst Ludwig Kirchner: Eine Vielzahl von Holzskulpturen, Druckgafischen Arbeiten, Bildern und Zeichnungen entsteht.

1924 Gründung der Gruppe Rot-Blau mit den Basler Künstlern Albert Müller und Paul Camenisch, später auch noch Werner Neuhaus.

1927 in Basel gestorben

 


ZUR KATALOGBESTELLUNG

 

Hermann Scherer in SIKART Lexikon zur Kunst in der Schweiz

Galerie Carzaniga GmbH

Gemsberg 10
CH-4051 Basel

Tel. +41 61 264 30 30
Fax +41 61 264 30 31
galerie@carzaniga.ch

Öffnungszeiten
Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Galerie Carzaniga GmbH | Gemsberg 10 | CH-4051 Basel | Tel. +41 61 264 30 30 | Fax +41 61 264 30 31 | galerie@carzaniga.ch
http://www.basler.de
http://www.egelerlutzag.ch/
http://www.emilfrey.ch/
http://www.experfina.com/
http://www.hirslanden.ch/global/de/startseite/kliniken_zentren/klinik_birshof.html
http://www.hotelvictoriaroma.com/de/
http://www.bild-rahmen.ch/
http://www.teufelhof.com/de/teufelhof.html
http://www.univest.ch/
http://www.wenger-plattner.ch/
http://www.wd-m.ch/